Career in Sepa

“Satisfied employees. Mutual success.”

We are now hiring…

IT BUSINESS ANALYST

Für unser Team bei einem großen Kunden im Bereich der Pharmazeutischen Industrie suchen wir: Business Analyst IT im Onsite-Support

Als Business Analyst im Onsite-Support bilden Sie in Businesspartner- und IT-Projekten die Schnittstelle zwischen dem Fachbereich R&D und IT und widmen sich der Umsetzung von Business-Anforderungen in bedarfsgerechte Software- oder Hardware-Lösungen.

Die Anforderungen sind so vielfältig wie es typischerweise im R&D-Umfeld von Nöten ist und reichen von klassischer Geschäftsprozessanalyse über Projektmanagementsupport für Laborübersiedlungen bis hin zu Expertise für businesskritische Prozesse wie Behördeneinreichungen, im Speziellen für die Bereiche Preclinical- und Nonclinical-Development.

Sie sind für die Standorte in Wien und Orth a.d. Donau zuständig und kommunizieren überdies mit ihren Kollegen in den USA.

Weiters sind Akquisitions- und Divestiture-Prozesse aus IT-Sicht in Ihrer Verantwortung um erfolgreich den R&D-Bereich zu unterstützen. Dabei arbeiten Sie zusammen mit interdisziplinären sowie internationalen Teams bei der Erhebung und Bewertung von Anforderungen und Analyse von Geschäfts- und Forschungsprozessen.

Sie dokumentieren die Erkenntnisse in Form von Fachkonzepten, Entscheidungsvorlagen, Kostenschätzungen und Machbarkeitsstudien.

Sie stehen dem Fachbereich und seinen Dienstleistern als Berater in technischen und methodischen Fragen unterstützend zur Seite, bei der Testkonzeption genauso wie bei Migrationsplanungen. Dabei greifen Sie auf bewährte Methoden der Anforderungsanalyse und Prozessmodellierung zurück, führen Workshops durch und vermitteln zwischen den Experten des Business und der IT.

Unser Angebot:

  • Nach umfassender Einschulung, Mitarbeit in einem jungen dynamischen Projektteam
  • Arbeiten mit den neuesten Technologien und modernster Hardware
  • Sehr gutes Betriebsklima
  • Vielfalt an Karrieremöglichkeiten in einem aufstrebenden Wirtschaftszweig

Unsere Anforderungen:

  • Hohes Qualitätsbewusstsein, Teamorientierung, Belastbarkeit
  • Flexibilität und Genauigkeit
  • Rasche Auffassungsgabe und analytische Fähigkeiten
  • Gute Moderations- und Präsentationsfähigkeiten
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift (verhandlungssicher)
  • Führerschein B erforderlich
  • Abgeschlossenes Informatikstudium oder vergleichbare Ausbildung/Erfahrung
  • Mehrjährige Berufserfahrung im Bereich IT-Projektmanagement oder Business Analyse
  • Sehr gute Kenntnisse über ITIL und Standards in IT-Prozessen
  • Erfahrung im Bereich Changemanagement von globalen IT-Landschaften (Datacenter, Netzwerk, ERP, etc.)
  • Hohes technisches und breites Verständnis zur Analyse von Geschäftsprozessen
  • Erfahrungen im Pharma Bereich (GxP, Validierung, LIMS) von Vorteil

Kenntnisse in folgenden Bereichen erforderlich:

  • MS-Sharepoint Technologie
  • Virtualisierung – VM-Ware, ESX
  • Netzwerkarchitektur und Technologien
  • Gutes technisches Hintergrundwissen zu Windows Desktopsystemen und Office-Anwendungen
  • Grundverständnis Datenbanken (Oracle, MSSql)
  • IT Backup & Recovery Technologien
  • Bio Scientific Software Kenntnisse von Vorteil

38,5 Wochenstunden

Dienstort: Wien, DC-Tower

Wir bieten Ihnen einen interessanten Job in einem jungen, motivierten Team mit herausfordernden und interessanten Aufgabenstellungen.

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung mit Foto per E-Mail an job@sepa.at !

Gehalt: EUR 43.000,- brutto / Jahr; Bereitschaft zur Überzahlung vorhanden.